Erreà Sport ist ein italienisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von technischer Sportbekleidung spezialisiert hat. Heute ist es in über 80 Ländern vertreten und damit zu einer internationalen Wirklichkeit geworden.

Erreà wurde 1988 gegründet und ist heute die führende Marke, die überall mit Qualität, Erfahrung und Sachverstand für den Sport gleichzusetzen ist.

Der Schwerpunkt liegt auf Qualität. Die Bekleidung wird ausschließlich in der Europäischen Union gefertigt. Dies garantiert nicht nur faire Arbeitsbedingungen, sondern auch kurze Lieferwege. Somit auch eine gute Verfügbarkeit der Produkte.
Alle Bekleidungsprodukte tragen das Öko-Tex Siegel und sind somit auf beste Hautverträglichkeit geprüft.

Unser Verhalten ist durch unsere Mission gekennzeichnet, an der sich unser Unternehmen Tag für Tag orientiert und seine Pläne und Zielsetzungen erstellt, damit unsere Vision Wirklichkeit werden kann.

Und das sind unsere Zielsetzungen für die Zukunft:

  • Wir streben eine kontinuierliche Verbesserung an, indem wir unsere Leistungsfähigkeit, Qualität, Flexibilität und Dienst am Kunden steigern.
  • Wir wollen den Markt erobern, indem wir unsere Führungsrolle verstärken und unsere Position auf den interessantesten Märkten ausbauen.
  • Wir wollen Sport- und technische Bekleidung anbieten, die die sportlichen Leistungen ihrer Träger verbessern kann.
  • Wir wollen ein erfolgreiches Netz von Kunden und Lieferanten einrichten und zusammen mit diesen eine leistungsfähige, dauerhafte Synergie schaffen.
  • Wir wollen die Umweltbelastung reduzieren und verantwortlich zur Entstehung nachhaltiger Gemeinschaften beitragen.

DER STANDARD 100 DER ÖKO-TEX® ZERTIFIZIERUNG GARANTIERT, DASS ALLE UNSERE STOFFE EXTREM SICHER SIND, UND KEINE GEFÄHRLICHEN MENGEN VON CHEMIKALIEN ENTHALTEN, DIE FÜR DIE GESUNDHEIT SCHÄDLICH SIND.

Sport ist das Schönste auf der Welt, und nichts darf diese Schönheit verschmutzen.

Aus diesem Grund ist erreà nicht nur bei der Entwicklung von immer leistungsstärkeren Materialien mit geringen Auswirkungen auf die Umwelt führend. erreá ist auch das erste Teamwear-Unternehmen in Europa, das mit dem STANDARD 100 der ÖKO-TEX®-Zertifizierung ausgezeichnet wurde.

Diese Zertifizierung legt äußerst strenge Grenzwerte für gesundheitsschädliche Substanzen fest, weshalb die errà-Stoffe unter allen Bedingungen sehr sicher sind.

Das Erreà Logo

Name und Form des Logos Erreà stellen die Verbindung der Buchstaben „R“ und „A“ dar, Initialen der Kinder des Präsidenten und Inhabers von Erreà Sport.

Die stilisierte grafische Verbindung der beiden Buchstaben hat zur Form der Doppelraute inspiriert, die diese Buchstaben sozusagen einrahmt.

Das antike Symbol der Raute, das in allen Epochen, Kulturen und Traditionen zu finden ist, stellt eine besondere Form dar, in die verschiedene Elemente einfließen und harmonisch zusammenwirken, fast als wäre es eine logische Verbindung, ein rationales Projekt.

Lebensfreude und Kraft sind somit die beiden Werte, die zusammen die Bedeutung der Doppelraute und den Geist dieses Unternehmens zum Ausdruck bringen.

Die Initialen der Kinder innerhalb des Logos, die auf diese Weise zu einem wesentlichen, begründenden Bestandteil der Marke werden, unterstreichen die familiäre Struktur und Ausrichtung, die das Unternehmen seit jeher kennzeichnen. Wie in einer Familie zu arbeiten, in einem integrativen, freundlichen und vom Teamgeist geprägten Umfeld – das sind die Merkmale der Unternehmensführung, wo sich das Wachstum der Gesellschaft und die Aufmerksamkeit für die Mitarbeiter harmonisch miteinander verbinden und die entsprechenden Wertvorstellungen von allen Beschäftigten geteilt werden.

Seit 1988, also seitdem das Logo Erreà konzipiert und entworfen wurde, ist sein grafischer Auftritt mehrmals geändert worden, um dem Geschmack und Tendenzen der Zeit zu entsprechen. Dennoch ist im Rahmen dieser stilistischen Überarbeitung die Originallinienführung immer soweit beachtet worden, dass das Markenzeichen zu einer Fortsetzung seiner selbst geworden ist und auch im Laufe der Jahre immer sofort erkannt wurde.